über mich

Mein Großvater brachte mir die Faszination der Fotografie nahe.
Bereits mit sechs Jahen hielt ich die erste Kamera in der Hand. Mit 14 Jahren kaufte ich mir dann meine erste Spiegelreflexkamera, die Minolta Dynax 600si Classic und habe mit ihr mehr als 15 Jahre fotografiert, Momente und Emotionen eingefangen. Auch jetzt funktioniert sie noch einwandfrei und einige Filme warten im Kühlschrank. Mittlerweile fotografiere ich mit Sony und Sigma.

Wer bin ich?
Frühlingskind! Gebürtige Leipzigerin! Ausgebildete Tierheilpraktikerin! Großstadthippie! Hundefreund! Serienjunkie!

Was bin ich?
Geduldig, emotional, empathisch, leidenschaftlich, tierlieb, naturverbunden, humorvoll, zuverlässig, ehrlich…

Wie fotografiere ich?
Ich möchte Momente festhalten, Emotionen auf Fotos zaubern und das Zwischenmenschliche einfangen.
Ich mache authentische und ungestellte Fotos…